Datenschutz

 

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website: www.FestaJonë.com. Wir legen grossen Wert auf die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen. Deshalb informieren wir Sie hiermit über die geltenden Richtlinien bezüglich Datenschutz (DSGVO).

 

1.    Nutzungsbedingungen 

Bitte überprüfen Sie regelmässig die geltenden Datenschutz- und Nutzungsbedingungen auf unserer Website. Folgende Punkte werden in dieser Datenschutzerklärung beschrieben:

 Welche Daten werden von uns erhoben und auf welche Art?
 Wie schützen wir Ihre Daten
 Wie gehen wir mit personenbezogenen Daten um
 Welche Rechtsgrundlage haben wir für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
 Werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben
 Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten
 Ihre Rechte und Präferenzen
 Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Die Rechte, Titel und Ansprüche (einschliesslich Copyrights, Marken, Patente und anderer Rechte an geistigem Eigentum sowie sonstige Rechte) für und aus allen Informationen und Inhalten (einschliesslich aller Texte, Daten, Grafiken und Logos) auf der Website verbleiben bei uns oder dem jeweiligen Rechteinhaber.

Wie erwähnt, ist uns die Datensicherung sehr wichtig. Wir möchten Sie allerdings darauf aufmerksam machen, dass das Internet öffentlich zugänglich ist. Alle Informationen / Daten, welche einmal preisgegeben werden, können verloren gehen, in falschen Händen gelangen oder an falschen Adressen übermittelt werden. Wir geben unser Bestes, den Missbrauch zu bekämpfen.

 

2.    Datenschutzbestimmung

Wir klären Sie hiermit über den Zweck, Art und Umfang der Datenerhebung auf, welche durch www.FestaJonë.com generiert werden.

 

2.1.    Welche Daten werden von Uns erhoben und auf welche Art?

Zur Bereitstellung der von Ihnen gewünschten Online-Dienste benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten. Nachfolgend finden Sie eine Zusammenstellung zu den Arten von Daten, die wir verarbeiten. Die Erhebung der personenbezogenen Daten werden erst bei der Registrierung auf www.FestaJonë.com erhoben.

 

2.1.1.    Kunde

 Kontaktdaten (z. B., Name und E-mail)
 Inhaltsdaten (bevorzugte Korrespondenzsprache)
 Nutzungsdaten (z. B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten)
 Meta-/Kommunikationsdaten (z. B., Geräte-Informationen, IP-Adressen)
 Bankdaten, Kreditkarten (Name, Bankinformationen, etc.)

 

2.1.2.    Anbieter

 Kontaktdaten (z. B., Name und E-mail)
 Inhaltsdaten (bevorzugte Korrespondenzsprache)
 Nutzungsdaten (z. B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten)
 Meta-/Kommunikationsdaten (z. B., Geräte-Informationen, IP-Adressen)
 Bankdaten (Bank-Name, IBAN, etc.)

 

2.2.    Wie schützen wir Ihre Daten?

Es werden nur die Daten erfasst, welche für die Buchungen benötigt werden. Es kann sein, dass im Verlauf der geschäftlichen Tätigkeit von www.FestaJonë.com weitere personenbezogene Daten nötig sind. Sollte dies der Fall sein, werden Sie rechtzeitig darüber informiert. Ihre Daten, werden durch Backups abgesichert, welche Periodisch vorgenommen werden.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

 

2.3.    Wie gehen wir mit personenbezogenen Daten um?

Hosting: Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen. Im Zuge der Nutzung unseres Onlineangebotes werden einzelne Daten, wie z.B. IP-Adresse, Browser-Typ und Zugriffszeiten durch Ihren Computer automatisch an uns übertragen und auf unseren Servern gespeichert.

Cookies: Wir verwenden Cookies. Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern.

Analyse Tools: Unser Onlineangebot nutzt Google Analytics. Hierbei handelt es sich um ein Programm zur Webanalyse, welches von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) angeboten wird. Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internetbrowsers verhindern.

Mailing & Newsletter: Sie erhalten während dem Buchungsprozess diverse Emails, welche zur Buchung beitragen. Newsletter sind zurzeit nicht in Planung. Sollten Newsletter eingeführt werden, werden Sie automatisch benachrichtigt. Sollte dies eingeführt werden, können Sie dies jederzeit abmelden.

Kommentar- und Bewertungsfunktion: Nachdem eine Buchung stattgefunden hat, haben Sie die Möglichkeit den gebuchten Anbieter zu bewerten (mittels 1-5 Sternen) und einem Kommentar. Diese werden vor der Veröffentlichung überprüft und auf die Korrektheit überprüft.

 

2.4.    Welche Rechtsgrundlage haben wir für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Unsere Datenschutzerklärung beachtet das Schweizerische Datenschutzgesetz (DSG) und wichtige und anwendbare Auszüge aus der DSGVO (per 25.05.2018 in Kraft getreten).

 

2.5.    Werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben?

Die Datenerhebung finden in der Schweiz statt. Selbst wenn Sie sich nicht in der Schweiz befinden, nutzen Sie den Dienst in der Schweiz. Die aktive Weitergabe Ihrer Daten an Dritte, wird nicht direkt angestrebt. Sollten Links in Sozialen Medien oder per Nachrichten verschickt werden, kann es sein, dass die Daten bei den Drittanbietern gespeichert werden. Wir setzen dazu auf Serviceangebote von Drittanbietern um expandieren zu können um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden. Dies setzt voraus, dass diese Drittanbieter Daten der betroffenen Personen wahrnehmen.

Auf Anfrage erteilen wir Ihnen über unsere unten aufgeführte Kontaktperson detaillierte Auskunft über diese Drittanbieter. Um Sie über andere elektronische Kanäle zu informieren, übertragen wir bestimmte Daten zu Ihrer Person an die dazu genutzte, spezifische Plattform. Hierbei übermitteln wir keine Daten zu Ihren Aktivitäten. Vor allem werden keine Bankdaten an Drittanbieter weitergeleitet! Diese werden nur für interne Zwecke/Buchungen genutzt.

 

2.6.    Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir speichern die personenbezogenen Daten nur so lange, wie wir diese brauchen und gesetzlich vorgeschrieben sind. Das bedeutet, dass Ihre Daten nach der entsprechenden Nutzung von unserem Server gelöscht werden.

 

2.7.    Ihre Rechte und Präferenzen

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre vorhandenen persönlichen Daten

 einholen (im Rahmen des gesetzlichen Anspruchs)
 korrigieren lassen (im Rahmen des gesetzlichen Anspruchs)
 löschen lassen (im Rahmen des gesetzlichen Anspruchs)
 Wiederruf der Daten (im Rahmen des gesetzlichen Anspruchs)
 Wiederspruch der Daten (im Rahmen des gesetzlichen Anspruchs)

 

2.8.    Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Bei auftretenden Fragen, können Sie sich jederzeit an info@festajone.com wenden.

 

 

Aktualisiert: Juni 2018

 

 

Weitere Seiten

Social